Du nutzt einen nicht unterstützten oder veralteten Browser. Damit wird die Seite sehr wahrscheinlich nicht einwandfrei funktionieren. Bitte nutze Chrome oder Firefox

  • Spezial-Substrat für Orchideen SERAMIS   40
  • Spezial-Substrat für Orchideen SERAMIS   40
1/2

SERAMIS

Spezial-Substrat für Orchideen

+/- 40 cm

Liefert alle wichtigen Nährstoffe und Spurenelemente. Fördert d0ie pflanzeneigenen Abwehrkräfte und garantiert optimales Gedeihen sowie reiche, lang anhaltende Blütenpracht. Kommt im 2,5l Beutel.

4,99

Donnerstag, 26.11 bis Montag, 30.11
1
Vielfalt entdecken
extra variant card image

Harmonie in Farbe

Jetzt entdecken

Produktinformationen

Das SERAMIS® Spezial-Substrat für Orchideen, eine Mischung aus bewährtem SERAMIS® Tongranulat in größerer Körnung und hochwertiger Pinienrinde, verfügt über eine lockere Struktur und sorgt dadurch für eine gute Belüftung der empfindlichen Wurzeln sowie für einen ausgeglichenen Wasserhaushalt. Auf diese Weise werden Staunässe und Wurzelfäulnis zuverlässig verhindert. Das Umtopfen von Orchideen in das Substrat geht schnell und unkompliziert. Ihre Orchideen gedeihen prächtig und gesund.

Höhe der Pflanze

Unsere Pflanzen werden immer mit Übertopf geliefert. Bitte beachte daher, dass sich die Größenangaben immer auf die Höhe der Pflanze inklusive des Übertopfes beziehen.

Abweichungen von einigen Zentimeter sind leider auch nicht immer auszuschließen, du kaufst ein Naturprodukt. Die Wuchshöhe ist von mehreren Faktoren abhängig und kann saisonal auch etwas variieren.

Pflege

Wie du richtig mit dem Substrat umtopfst: Damit die Wurzeln geschmeidig sind, sollte die Orchidee am Tag vor dem Umtopfen gegossen werden. Zunächst sollten alte, ausgetrocknete oder faule Wurzeln mit einem scharfen, sauberen Messer abgeschnitten werden. Anschließend das untere Drittel des Orchideen-Kulturtopfs mit Spezial-Substrat füllen. Die Pflanze inklusive Wurzelballen mit leichten Drehbewegungen in den Topf setzen und weiter auffüllen, sodass der gesamte Wurzelballen umhüllt ist. Klopfe dabei leicht gegen den Topf, damit sich das Spezial-Substrat um die Wurzeln legen kann. Zum Schluss die Pflanze zurück in den Lieblingsübertopf setzen – fertig!

Standort

Wo du deine Pflanze hinstellst, hängt natürlich von den individuellen Bedürfnissen ab. :)