Du nutzt einen nicht unterstützten oder veralteten Browser. Damit wird die Seite sehr wahrscheinlich nicht einwandfrei funktionieren. Bitte nutze Safari, Chrome oder Firefox

    Sanseviera Fernwood

    Bogenhanf

    +/- 40 cm , Topf ∅: 12 cm

    Der Punk unter den Sansevierien reinigt deine Luft und spart Wasser.

    19,99

    Dienstag, 04.10 bis Donnerstag, 06.10

    *kleine Verzögerung: In den Lieferzeitraum fällt mancherorts ein Feiertag

    Wähle deine Topffarbe:

    1
    Produktinformationen

    Ein außergewöhnliches Laub kennzeichnet den Bogenhanf Sansevieria cylindrica. Die ganzrandigen Blätter setzen bereits am Grund an und wachsen aufrecht in die Höhe, wobei sie Längen von bis zu einem Meter erreichen können. Sie sind dickfleischig und besitzen eine raue Oberfläche, die von einem mehrfarbigen Muster überzogen ist. Ein sonnenliebender Exot, der sich äußerst pflegeleicht zeigt. Wenn du für dein Wohnzimmer oder dein Büro noch eine passende Pflanze suchst, bist du mit dem Bogenhanf 'Fernwood Mikado' gut beraten. Er ist eine aufrechte Zimmerpflanze mit ansprechendem Blattwerk. Dazu kommen seine hübschen, weißen Blüten. Der Bogenhanf 'Fernwood Mikado' steht auch lieber an Plätzen, die nicht gerade von der Sonne verwöhnt werden. Botanisch wird er übrigens Sansevieria cylindrica 'Fernwood Mikado' genannt. Du kannst diese Zimmerpflanze auch prima in dein Schlafzimmer oder dein Badezimmer stellen.

    Höhe der Pflanze

    Unsere Pflanzen werden immer mit Übertopf geliefert. Bitte beachte daher, dass sich die Größenangaben immer auf die Höhe der Pflanze inklusive des Übertopfes beziehen.

    Abweichungen von einigen Zentimeter sind leider auch nicht immer auszuschließen, du kaufst ein Naturprodukt. Die Wuchshöhe ist von mehreren Faktoren abhängig und kann saisonal auch etwas variieren.

    Pflege

    - Als Steppen- und Wüstengewächs liebt der Bogenhanf „Fernwood“ Temperaturen von 20 bis 24 Grad. Auch bis zu 30 Grad bringen ihn nicht ins Schwitzen. - Er mag es lieber zu trocken als zu nass. Gieße deinen Bogenhanf deshalb nur alle 2 bis 3 Wochen, das genügt. Einmal im Monat etwas Flüssigdünger dazu, dann entwickelt er sich bestens. - Überschüssiges Wasser muss gut abfließen können, Staunässe sollte unbedingt vermieden werden. - Die gegen pralle Sonne empfindlichen Pflanzen sind an einem Ost- oder Westfenster mit der milden Morgen- oder Abendsonne gut aufgehoben.

    Standort

    Ein heller Platz ist toll, milde Morgen- oder Abendsonne ist auch noch in Ordnung, nur die pralle Sonne findet diese Zimmerpflanze nicht so gut. Ihre Wohlfühltemperaturen liegen im Sommer um 21°C, besonders im Winter sollte die Temperatur aber nicht unter 13°C fallen.