Du nutzt einen nicht unterstützten oder veralteten Browser. Damit wird die Seite sehr wahrscheinlich nicht einwandfrei funktionieren. Bitte nutze Chrome oder Firefox

  • Indische Feige  Ficus Benghalensis Roy   90

Ficus Benghalensis Roy

Indische Feige

+/- 90 cm

Ficus Benghalensis Roy kommt aus der südlichen Hemisphäre direkt zu dir. Mit eindrucksvoll geaderten & großen Blättern sieht dieser Ficus außerordentlich elegant aus. Der indische Ficus Roy sieht aber am besten aus, wenn du ihn mit einem passenden Topf kombinierst. Und da bekommst du bei YouPlant gleich drei zur Auswahl. Der YouPlant Basis Topf (weiß/ Schwarz) oder auch die Seegras-Körbe Weiß und Schwarz im Zickzack Muster.

26,9929,99

Mittwoch, 02.12 bis Freitag, 04.12

Wähle deine Topffarbe:

1
Vielfalt entdecken
extra variant card image

Harmonie in Farbe

Jetzt entdecken

Produktinformationen

Mit seinen spitz zulaufenden Blättern und den eindrucksvollen Blattadern gehört dieses Maulbeeren-Gewächs zu den schönsten seiner Gattung. Man könnte sagen, Ficus Roy ist der elegante Bruder der Ficus Lyrata. Mit dieser Trendpflanze 2020 holst du echte Eleganz zu dir nach Hause. Was du nicht siehst, aber wirklich angenehm ist: Die Zimmerpflanze ist einfach überall von einem zarten Flaum umgeben. Das fühlt sich großartig an.

Höhe der Pflanze

Unsere Pflanzen werden immer mit Übertopf geliefert. Bitte beachte daher, dass sich die Größenangaben immer auf die Höhe der Pflanze inklusive des Übertopfes beziehen.

Abweichungen von einigen Zentimeter sind leider auch nicht immer auszuschließen, du kaufst ein Naturprodukt. Die Wuchshöhe ist von mehreren Faktoren abhängig und kann saisonal auch etwas variieren.

Pflege

Wie bei allen Ficus ist auch ein indischer Ficus Roy nicht allzu kompliziert. Feigen gehören zu den pflegeleichten Zimmerpflanzen. Wir empfehlen dir, durchdringend zu gießen und dann aber auch gerne abzuwarten, bis die Erde gut antrocknet.

Standort

Der Ficus Roy gehört wie viele Zimmerpflanzen zu den stillen Genießern. Das heißt, er braucht zwar viel Licht, aber wenig direktes Sonnenlicht. Mit dieser Zimmerpflanze kannst du also ideal Plätze mit 2-3 Meter Abstand zum Fenster füllen. Du wirst sicher einen schönen Platz finden.