Du nutzt einen nicht unterstützten oder veralteten Browser. Damit wird die Seite sehr wahrscheinlich nicht einwandfrei funktionieren. Bitte nutze Safari, Chrome oder Firefox

+/- 15 cm

merken

Produktinformationen & Pflegehinweise

Deine eigenen Kaffeebohnen wirst du nicht rösten können, dennoch trägt der Kaffeestrauch bei guter Pflege auch als Zimmerpflanze Früchte. Etwa nach vier bis fünf Jahren trägt der Strauch die ersten Früchte. Im Sommer benötigt die Pflanze ausreichend Wasser. Im Winter gießt du sparsam. Häufiges Besprühen ist ratsam. Der Kaffeestrauch möchte hell stehen und benötigt ganzjährig Zimmertemperatur. Bei zu kaltem Stand kommt es zum Einrollen der Blätter. Wenn du fasziniert bist von fernen Ländern und tief in dir ein kleiner Abenteurer steckt, ist der Kaffeestrauch genau die passende Pflanze für dich. Seine wunderbaren, weißen Blüten verbreiten nicht nur einen angenehmen Duft, sondern auch ein exotisches Feeling. Und spätestens, wenn die roten Früchte reif sind, ist auch das Fernweh verschwunden. Auch im Kübel auf dem Balkon oder im Wintergarten macht er immer eine gute Figur. Botanisch nennt er sich übrigens Coffea arabica.

- Falls du ihn zurückschneiden möchtest, solltest du dies am besten von Februar bis März tun. - Hohe Luftfeuchtigkeit ist gut für diese Pflanze, daher sollte sie regelmäßig mit weichem, kalkfreiem Wasser besprüht werden. - Im Laufe der Zeit gehen der Erde einige wichtige Eigenschaften verloren. Daher sollten die Pflanzen alle zwei Jahre im Frühjahr in einen größeren Topf mit frischer Kübelpflanzenerde gepflanzt werden. - Vertrockneten Pflanzenteile werden im Herbst oder Frühjahr zurückgeschnitten.

Einen sonnigen bis halbschattigen Platz findet diese Pflanze toll, nur windgeschützt sollte er sein.

Dienstag, 04.10 bis Donnerstag, 06.10

*kleine Verzögerung: In den Lieferzeitraum fällt mancherorts ein Feiertag

19,99inkl. MwSt.

Anzahl

1

Wähle deine Topffarbe: