Du nutzt einen nicht unterstützten oder veralteten Browser. Damit wird die Seite sehr wahrscheinlich nicht einwandfrei funktionieren. Bitte nutze Chrome oder Firefox

1
  • Zwergpalme Chamaerops Humilis grün 80
1/1

Chamaerops Humilis

Zwergpalme

grün, 80 cm

Kleienr Name, große Wirkung. Die Zwergpalme ist ein echter Weltbürger. Zurecht.

LieferzeitDienstag, 25.02 bis Mittwoch, 26.02

Wähle einen Topf:

Spende statt Topf:

?
1
Versand:

Blitzschneller Versand

Selbstverständlich tun wir unser Bestes, um deine Bestellung möglichst schnell an dich zu versenden.

Die Lieferzeitabschätzung findest du direkt auf der Produktseite. Bitte habe Verständnis dafür, dass wir auf die genaue Zustellzeit unserer Partner DHL und DPD keinen Einfluss haben.

Mehr Infos
Lieferung:

Bis in deine Wohnung

4.95 € pauschal

Wir arbeiten mit den Besten. Deine Bestellung wird von DHL oder DPD an dich ausgeliefert.

Die Lieferkosten betragen:

für eine Standard Lieferung:
4,95 €
Mehr Infos
Rücksendung:

Kein Risiko durch

14-tägiges Widerrufsrecht

Bis zu 14 Tage nach der Bestellung ist eine Rücksendung möglich. Du kannst alle unsere Artikel kostenfrei an uns zurückschicken.

Den Kaufbetrag erstatten wir dir innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt deines Pakets zurück.

Mehr Infos
Vielfalt entdecken
extra variant card image

Harmonie in Farbe

Jetzt entdecken

Produktinformationen

Die grüne Zwergpalme heißt deswegen Zwergpalme, weil sie die kleinste Vertreterin ihrer Exotischen Art ist. Aber das macht nichts, denn während die anderen immer draußen stehen müssen, kann diese hier sogar bei dir einziehen. Im Sommer kann Sie sogar raus auf die Terrasse. Wie cool ist das denn?

Pflege

Wie bei allen Pflanzen ist der Bedarf an Wasser am Sommer am höchsten. Die Füße der kleinen Palme sollten nie ganz trocken werden. Aber vermeide Staunasse. Das ist bei der dichten, recht steinigen Erde aus die der kleine Racker wächst, deine Herausforderung. Aber keine Sorge. Palmen verziehen dir ziemlich viel.

Standort

Ach weisst du, da ist sie wie du. Im Sommer gerne raus, aber vorsichtig anbräunen, damit es keinen Sonnebrand gibt. Im Winter dann lieber kühl, gerne bis unter 10 Grad. Aber dann natürlich drinnen. Viel Licht ist ein muss. Ist doch: Palme!