Du nutzt einen nicht unterstützten oder veralteten Browser. Damit wird die Seite sehr wahrscheinlich nicht einwandfrei funktionieren. Bitte nutze Safari, Chrome oder Firefox

  • Zebra-Haworthie Haworthia fasciata Big Band  15

Haworthia fasciata Big Band

Zebra-Haworthie

+/- 15 cm , Topf ∅: 11 cm

Die Haworthia fasciata Big Band klein und kompakt :)

14,99

Dienstag, 04.10 bis Donnerstag, 06.10

*kleine Verzögerung: In den Lieferzeitraum fällt mancherorts ein Feiertag

Wähle deine Topffarbe:

1
Produktinformationen

Die rosettenförmig angeordneten Laublätter von Haworthia fasciata 'Big Band' zeichnen sich durch eine deutliche Sukkulenz und eine bestechende Farbgestaltung aus! Statt mit Größe, überzeugt dieser Exot mit extravaganter Schönheit! Die deutlich hervortretende weiße Blattmusterung macht den Charme der spitz zulaufenden Blätter aus, die in gedrängter Form ein dichtes Meer aus dunkelgrün-weißer Pracht schaffen! Die Haworthia 'Big Band' ist eine echte Charakter-Pflanze mit rosettenartigem und sukkulentem Wuchs und dickfleischigen, grün-weißen Blättern. Wenn sich Haworthia fasciata 'Big Band' so richtig wohl fühlt, bringt sie cremeweiße, röhrenförmige Blüten hervor. Sie mag sonnige Plätze, zum Beispiel in deinem Wohnzimmer.

Höhe der Pflanze

Unsere Pflanzen werden immer mit Übertopf geliefert. Bitte beachte daher, dass sich die Größenangaben immer auf die Höhe der Pflanze inklusive des Übertopfes beziehen.

Abweichungen von einigen Zentimeter sind leider auch nicht immer auszuschließen, du kaufst ein Naturprodukt. Die Wuchshöhe ist von mehreren Faktoren abhängig und kann saisonal auch etwas variieren.

Pflege

- Schildläuse lassen sich am besten mit einer Seifen-Spiritus-Lauge bekämpfen. Spinnmilben kann man häufig einfach über der Wanne abduschen. - Die gegen pralle Sonne empfindlichen Pflanzen sind an einem Ost- oder Westfenster mit der milden Morgen- oder Abendsonne gut aufgehoben. - Im Laufe der Zeit gehen der Erde einige wichtige Eigenschaften verloren. Daher sollten die Pflanzen alle zwei Jahre im Frühjahr in einen größeren Topf mit frischer Kübelpflanzenerde gepflanzt werden. - Hohe Wasserdurchlässigkeit des Substrates ist enorm wichtig: Staunässe und im Topf stehendes Wasser führen unvermeidlich zu Fäulnisbildung.

Standort

Am liebsten steht die Haworthia an einem sonnigen Platz. Eine Umgebungstemperatur von 18 bis 22°C ist optimal. Im Winter sollte die Temperatur nicht unter 10°C liegen.