Du nutzt einen nicht unterstützten oder veralteten Browser. Damit wird die Seite sehr wahrscheinlich nicht einwandfrei funktionieren. Bitte nutze Chrome oder Firefox

Geigenfeige
Limitiert

Geigenfeige

Unser Bestseller jetzt mit perfekten Accessoires

Ficus Lyrata
Geigenfeige mit Übertopf "Igmar" Blau

+/- 95 cm

merken

Produktinformationen & Pflegehinweise

Die Geigenfeige ist der unangefochtene Liebling aller Pflanzenliebhaber. Besonders begehrt ist sie in der Größe zwischen 90-100 cm. Wenn dazu ein Übertopf aus natürlichen Materialien kommt, schlagen Herzen höher. Exzellent - und das musst du zugeben - steht ihr der blaue Übertopf "Igmar", der dir durch die Innenfolie auch bei einem zu großen Schluck Wasser nicht den Boden ruiniert. Apropos Wasser : Ficus Lyrata haben zwar große Blätter, benötigen allerdings nicht allzu viel Wasser. Das Substrat darf zwischen den Wassergaben immer gut antrocknen.

Wer große Blätter hat, hat auch großen Durst. Auf der Oberfläche der Blätter verdunstet viel Feuchtigkeit. Achte beim Gießen darauf, dass Oberfläche der Erde antrocknet, allerdings sollte der Wurzelballen nie ganz verdursten. In regelmäßigen Abständen kannst du auch die Blätter abwischen. Aber Vorsicht: Der Verlust eines einzigen Blattes kostet dich Monate.

Die Ficus Lyrata braucht viel Licht ohne direkte Sonne. Zimmertemperatur ist ein Muss. Außerdem ist die Geigenfeige eher … sagen wir mal … konservativ. Platztausch mag sie gar nicht. Keep Calm and just watch

Donnerstag, 13.08 bis Montag, 17.08
1

Ficus Lyrata
Geigenfeige mit Übertopf "Cotton Line" Creme

+/- 95 cm

merken

Produktinformationen & Pflegehinweise

Wenn dir eine Geigenfeige für dein Zuhause alleine nicht reicht, um es wohnlicher zu machen, dann wird es mit dem " Cotton Line" Übertopf aus Baumwolle auf jeden Fall ein Erfolg. Durch die innen-folierten Baumwolltöpfe, kannst du deine Ficus Lyrata einfach pflegen, und brauchst nicht zu befürchten, dass du dir den Boden beim gießen ruinierst. Apropos Pflege: Bitte beachte: Nur gießen, wenn das Substrat angetrocknet ist und nie in die pralle Sonne stellen.l

Wer große Blätter hat, hat zwar auch großen Durst, achte beim Gießen dennoch darauf, dass Oberfläche der Erde antrocknet, allerdings sollte der Wurzelballen nie ganz verdursten. In regelmäßigen Abständen kannst du auch die Blätter abwischen. Aber Vorsicht: Der Verlust eines einzigen Blattes kostet dich Monate.

Die Ficus Lyrata braucht viel Licht ohne direkte Sonne. Zimmertemperatur ist ein Muss. Außerdem ist die Geigenfeige eher … sagen wir mal … konservativ. Platztausch mag sie gar nicht. Keep Calm and just watch

Donnerstag, 13.08 bis Montag, 17.08
1

Ficus Lyrata
Geigenfeige mit Übertopf "Cotton Line" Hellgrau

+/- 95 cm

merken

Produktinformationen & Pflegehinweise

Die Geigenfeige ist nicht nur wegen ihres außergewöhnlich eleganten Auftretens so beliebt, sondern, weil sie außerdem auch noch so unglaublich pflegeleicht ist. Und was rundet das ab? Der perfekte Übertopf. Mit dem Baumwoll-Topf "Cotton Line" in Blau, holst du dir also die ideale Ergänzung in deine Wohnung.

Wer große Blätter hat, hat auch großen Durst. Auf der Oberfläche der Blätter verdunstet viel Feuchtigkeit. Achte beim Gießen darauf, dass Oberfläche der Erde antrocknet, allerdings sollte der Wurzelballen nie ganz verdursten. In regelmäßigen Abständen kannst du auch die Blätter abwischen. Aber Vorsicht: Der Verlust eines einzigen Blattes kostet dich Monate.

Die Ficus Lyrata braucht viel Licht ohne direkte Sonne. Zimmertemperatur ist ein Muss. Außerdem ist die Geigenfeige eher … sagen wir mal … konservativ. Platztausch mag sie gar nicht. Keep Calm and just watch

Donnerstag, 13.08 bis Montag, 17.08
1

Ficus Lyrata
Geigenfeige mit Übertopf "Igmar" Nature

+/- 95 cm

merken

Produktinformationen & Pflegehinweise

Natur pur mit der beliebten Geigenfeige und den "Igmar" Übertöpfen. Die Ficus Lyrata ist so beliebt, dass wir für euch ein tolles Set schnüren mussten. Und deswegen bekommt ihr die pflegeleichte Schönheit zum Bestpreis. Pflegeleicht? Klar, einfach gießen wenn die Erde trocken ist und das war es. Heller Standort wäre auch gut.

Wer große Blätter hat, hat auch großen Durst. Auf der Oberfläche der Blätter verdunstet viel Feuchtigkeit. Achte beim Gießen darauf, dass Oberfläche der Erde antrocknet, allerdings sollte der Wurzelballen nie ganz verdursten. In regelmäßigen Abständen kannst du auch die Blätter abwischen. Aber Vorsicht: Der Verlust eines einzigen Blattes kostet dich Monate.

Die Ficus Lyrata braucht viel Licht ohne direkte Sonne. Zimmertemperatur ist ein Muss. Außerdem ist die Geigenfeige eher … sagen wir mal … konservativ. Platztausch mag sie gar nicht. Keep Calm and just watch