Du nutzt einen nicht unterstützten oder veralteten Browser. Damit wird die Seite sehr wahrscheinlich nicht einwandfrei funktionieren. Bitte nutze Chrome oder Firefox

  • Langblättriger Feigenbaum mit "Übertopf" Linda Ficus Amstel King grün 70
  • Langblättriger Feigenbaum mit "Übertopf" Linda Ficus Amstel King grün 70
1/2

Ficus Amstel King

Langblättriger Feigenbaum mit "Übertopf" Linda

grün, +/- 70 cm

Der unterschätze Ficus gehört zu einer von 350 Feigenarten. Nur die wenigsten bilden allerdings tatsächlich Früchte, denn dazu müssen die Umstände wirklich ideal sein. Sei also nicht enttäuscht, wenn die Pflanze dich einfahc durch ihren ziemlich coolen Look beeindruckt und nicht durch Blüten, ja?

Montag, 10.08 bis Mittwoch, 12.08
1
Vielfalt entdecken
extra variant card image

Harmonie in Farbe

Jetzt entdecken

Produktinformationen

Ficus Amstel King ist ein echter Underdog, in den man sich erst auf den zweiten Blick verliebt, denn mit dem richtigen Übertopf macht diese Zimmerpflanze richtig was her, oder nicht? Bitte beachte bei der Pflege, dass es vorkommen kann, dass die Pflanze während der Eingewöhnung ein Blätter abwerfen kann. Das ist normal, du musst dann nicht mehr gießen als Empfohlen, sondern eher einen helleren Standort für den Ficus suchen.

Höhe der Pflanze

Unsere Pflanzen werden immer mit Übertopf geliefert. Bitte beachte daher, dass sich die Größenangaben immer auf die Höhe der Pflanze inklusive des Übertopfes beziehen.

Abweichungen von einigen Zentimeter sind leider auch nicht immer auszuschließen, du kaufst ein Naturprodukt. Die Wuchshöhe ist von mehreren Faktoren abhängig und kann saisonal auch etwas variieren.

Pflege

Ficus bleibt Ficus. Das heißt, die Grundregeln sehen so aus: Nie austrocknen aber gerne antrocknen lassen. Staunässe ist wie bei allen Zimmerpflanzen tabu, es sei denn, du willst eine neue Pflanze kaufen, dann lass laufen. Alle zwei Monate zwischen Ostern & Oktober düngen. Im Winter wird nicht gedüngt. Da schläft der kleine nämlich. Eigentlich ganz einfach, oder?

Standort

Dieser Ficus kommt ideal auch mit ein paar Stunden direktem Sonnenlicht zurecht. Da musst dir also keine Sorgen machen. Gut, oder? Die Temperaturen dürfen sich bei huscheligen 18-25 Grad einpendeln.